Pressemeldungen

Darmstädter Echo vom 11.12.2012

Neue Instrumente für Musikschüler

Gegen wackelige Klarinetten-Klappen und ausgeleierte Harfen-Stimmhäkchen haben die Schüler und Lehrer der Städtischen Musikschule an der Akademie für Tonkunst etwas. Und zwar Geld für die nötigen Reparaturen: 28 718 Euro haben Privatleute und Stiftungen aus Stadt und Umland gegeben, seit im April die Spendenaktion „Kinder brauchen Instrumente“ gestartet wurde... Link zum Artikel...

Heinertown vom 11.12.2012

Förderung: Darmstädter spenden reichlich für „Kinder brauchen Instrumente“

Instrumente sind teuer. Viele Eltern können es sich nicht leisten, ihren Kindern geeignete Instrumente zu kaufen. In der Aktion „Kinder brauchen Instrumente“ hat der Verein „Förderer und Freunde der Akademie für Tonkunst e.V.“ 28.718 Euro Spendengelder für den Kauf von Instrumenten gesammelt. Link zum Artikel...

Darmstädter Echo vom 02.04.2012

Ein Herz für saubere Töne

Spendenaktion – Die Akademie für Tonkunst muss dringend Harfen, Geigen und vieles andere reparieren und erneuern  Link zum Artikel...